Das Buch zum virtuellen Literaturkreis

Ein Vierteljahr Lesen - Literatur in Zeiten der Isolation

Lesefreude pur! Texte aus der Weltliteratur und der Philosophie des Abendlandes, spritzig interpretiert oder aktualisiert, machen Mut, lassen durchatmen, bieten sich als Grundlage für gute Diskussionen an. Ein Vierteljahr lesen nimmt Sie mit auf eine wunderbare literarische Reise. Jetzt neu erschienen: Das Buch zum virtuellen Literaturkreis.

Ulrike Mielke:
Ein Vierteljahr lesen – Literatur in Zeiten der Isolation
Heidelberg 2020, 296 Seiten
ISBN: 9783752959406
Vertrieb über epubli
Preis: 19,50 EUR

Erhältlich in allen Buchhandlungen, online bei Internetbuchhandlungen und bei der Autorin. Direktkauf über epubli kann hier erfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.