Literarische Gesprächskreise

Am Bildungszentrum Heidelberg und im Bildungszentrum sanctclara Mannheim biete ich an unterschiedlichen Orten Lesekreise mit Semesterthemen an. Die jeweilig aktuellen Orte und Themen sind bei den jeweiligen Bildungszentren zu erfragen. Die Kreise bestehen aus 14-20 Personen, treffen sich einmal wöchentlich für zwei Stunden und diskutieren sich durch die Weltliteratur. Die Themen- und Buchauswahl wird jeweils von einem zum anderen Semester festgelegt. Die Lesekreise richten sich an ein lesefreudiges und diskussionsfreudiges Publikum, ein Einstieg ist zu jedem neuen Semester jeweils möglich.

Corona bedingt finden derzeit keine Literaturkurse in Heidelberg, Neckargemünd oder Mannheim statt.

Treffen zum virtuellen Literaturkreis

Im Frühjahr 2020 und im Herbst/Winter 2020/21 habe ich den virtuellen Literaturkreis angeboten.

Wie auch schon im letzten Sommer und Herbst finden Treffen zu einzelnen Themenblöcken statt. Die nächsten Treffen sind

25.8. und 1.9. in Mannheim (bereits ausgebucht)

26.8. und 2.9. in Heidelberg (bereits ausgebucht)

Online Angebote der VHS südliche Bergstraße

Jeweils drei Abende am 27.9. bis 11.10. und 8.11. bis 25.11. Details und Anmeldung finden Sie auf den Webseiten der VHS unter den beiden Links.

Kleine Akademien in der Region Rhein-Neckar

externer Link

Hier (extern) finden Sie alle meine Veranstaltungen am Bildungszentrum Heidelberg.

Literatur am Bildungszentrum sanctclara in Mannheim

Kleine Akademien in Mannheim

externer Link

Literatur und Wein in Schriesheim

1. Philosophische Weinwanderung

Der griechische Philosoph Epikur ist Meister des Lebensgenusses. Mit einem Glas Winzersekt und Epikurs Gedanken empfangen wir Sie herzlichst in Majers Weinscheuer. Im Anschluss wandern wir bei durch die Weinberge und Sie erfahren mehr über Weinkultur und Philosophie.

Am 12.9.2021 in Schriesheim, 14:00 bis 16:30. Anmeldung über Majers Weinscheuer.

1. Schriesheimer Lesevesper

Es gibt wunderbare Literatur zum Thema. In der ersten Schriesheimer Lesevesper-Veranstaltung werden wir kontroverse Texte zur Freundschaft hören und diskutieren. Zur Begrüßung servieren wir einen Winzersekt. Im Anschluss verwöhnen wir Sie kulinarisch mit einem Lesevesper (auf Vorbestellung gerne auch vegetarische Menüs) mit frisch gebackenen Brotspezialitäten und servieren Ihnen korrespondierend 2 Weine aus unseren Lagen. Präsentiert von der Winzerin Christiane Majer.

Am 29.9.2021 in Schriesheim, 19:00 bis 21:30. Anmeldung über Majers Weinscheuer.

„Liebe geht durch den Magen“ – Literarisches Dinner

Ein schönes Essen allein kann schon ein Liebesbeweis für sich sein.

Wir holen uns Appetit mit wunderbaren Gedanken von García Márquez. Über die Kraft der Liebe … betrachten zum Hauptgang Erich Kästners sachliche Romanze und hören zum Dessert Markus Werners geniale Stufenleiter, auf die er Liebespaare schickt. Erleben Sie einen heiteren literarischen Abend – mit einem köstlichen 3-Gänge Menü.

Am 15.10.2021 in Schriesheim, 19:00 bis 22:00. Anmeldung über Majers Weinscheuer

Literatur am Zürisee

bei Annette Becker in der Etzelstrasse 55, 8834 Schindellegi.
Anmeldung bei Annette Becker, <annettebckr@gmail.com>.

Sobald wieder Treffen organisiert werden können, finden Sie die Termine hier.

Frühere Themen

Liebe: Texte von Garcia Márquez, Erich Kästner und Markus Werner.

Die Literaturnobelpreisträgerin Olga Tokarczuk – Vertreterin der klassischen Postmoderne

„Und schweigend umarmt ihn der treue Freund…“ Montaigne-Schiller-Sandor Marai

Frühere Veranstaltungen